Dauer: 35 Minuten

Elles Warmer Spinatsalat mit gebratenen Pilzen

Warmer Spinatsalat mit Pilzen

Zutaten

Für den Salat:
8 Hände voll Spinat (oder frischer Wurzelspinat) die Stängel entfernt, die Blätter grob gehackt (200 g)
2 EL Natives Olivenöl extra, aufgeteilt
50 g Geräucherte Bauchspeck-Würfel
250 g Gemischte Pilze (z.B. Champignons, Kräuterseitlinge, Shiitake, Austernpilze), in Scheiben geschnitten
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
Für das Dressing:
4 EL Natives Olivenöl extra
3 EL Balsamico-Essig
3 EL Trockener Rotwein
1 Schalotte, klein gehackt
* Klicken Sie auf die Zutat, um eine auszuwählen

Zubereitung

1
Den Spinat in eine große Servierschüssel geben.
2
In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Speck dazu geben und unter Umrühren knusprig braten (6-7 Minuten). Die Pilze dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Umrühren kochen bis die Pilze zart sind (5-7 Minuten). Die Pfanne vom Herd nehmen.
3
In der Zwischenzeit in einem mittel großen Topf die Zutaten (Olivenöl, Essig, Rotwein, Schalotten) zum Köcheln bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Die warme Vinaigrette sofort über den Spinat-Mix geben und vermischen. Den Speck-Pilz- Mix dazu geben und nochmal vermischen. Warm servieren. Weitere Rezepte auf ellerepublic.de!
Guten Appetit!