Vegetarische Cannelloni

DRUCKEN

Zutaten

Champignons 250 g
Doppelrahmfrischkäse 200 g
Mandeln, gehackt 3 EL
Petersilie, gehackt 1 EL
Ei 1 Stck.
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chili
Cannelloni 14 Stck.
große rote Zwiebel 1 Stck.
Knoblauchzehen 1 - 2 Stck.
Olivenöl 1 EL
Gemüsebrühe 250 ml
1 Packung Pizzatomaten oder Tomaten in Stücken 450 g
Basilikum, Oregano
Gouda, gerieben 120 g
Butter oder Margarine für die Form
* Klicken Sie auf die Zutat, um eine auszuwählen

Zubereitung

1
Die Champignons putzen und sehr fein hacken. Die Hälfte der gewürfelten Zwiebel und des zerdrückten Knoblauchs zu der Champignonmasse geben. Den Frischkäse, gehackte Mandeln, Petersilie, Ei und Gewürze hinzufügen und verrühren. Die Masse darf kräftig abgeschmeckt werden. Falls die Füllung zu flüssig erscheint, können noch 1-2 Esslöffel Paniermehl zugegeben werden. Die Masse anschließend in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben und in die Teigröhrchen spritzen. Die Cannelloni in eine ausreichend große gefettete Auflaufform geben.
2
Die restlichen Zwiebelwürfel und Knoblauch im heißen Olivenöl glasig dünsten. Pizzatomaten und Gemüsebrühe zugeben und aufkochen lassen. Mit den Kräutern und Gewürzen kräftig abschmecken.
3
Den Backofen auf 160 Grad aufheizen. Die fertige Tomatensoße über die Cannelloni gießen und mit dem Käse bestreuen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene etwa 30-40 Minuten überbacken.
Guten Appetit!