Pilzpuffer

Zutaten

250 g Champignons
500 g Kartoffeln
1 kleine Zwiebel, fein geschnitten
Salz, Pfeffer aus der Mühle, geriebene Muskatnuss
1 EL Petersilie, gehackt
1 - 2 EL Mehl oder Grieß, nach Bedarf
Rapsöl zum Ausbraten
* Klicken Sie auf die Zutat, um eine auszuwählen

Zubereitung

1
Die Champignons putzen. Die Kartoffeln schälen. Beides fein raspeln und mit den Zwiebel­würfeln und Petersilie vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Falls der Teig zu weich ist, noch Mehl oder Grieß einrühren.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Teig löffelweise hinein geben, breitdrücken und auf beiden Seiten knusprig braten.
Guten Appetit!