Japanische Yaki Udon mit Austernpilzen

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertungen: 5 / 5 Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Japanische Yaki Udon mit Austernpilzen

Dauer: 25 Minuten 2 Portionen

Zutaten

3 EL Weiße Miso-Paste (Shiro)
4 EL Mirin (süßer Reiswein)
4 EL Soja-Sauce
2 Große Knoblauchzehen, zerdrückt
1 EL Sesamöl
300 g Austernpilze, grob zerteilt
2 x 200 g Packungen frische Udon-Nudeln (vorgekochte Udon-Nudeln)
2 Hände voll Chinakohl, geschreddert
60 ml Wasser
4 Lauchzwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
Geröstete Sesamkörner, zum Garnieren
* Klicken Sie auf die Zutat, um eine auszuwählen

Zubereitung

1
In einer kleinen Schüssel die Zutaten (Miso-Paste, Mirin, Soja-Sauce) vermischen bis es eine glatte Soße ergibt.
2
In einer großen schweren Pfanne (oder einer Wok-Pfanne) das Sesamöl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Die Pilze dazu geben und unter etwas Umrühren braten bis sie goldbraun sind und Flüssigkeit austritt (6-8 Minuten). Den Knoblauch dazu geben und kochen und umrühren bis er aromatisch ist (30 Sekunden).
3
Den Miso-Mix dazu geben und umrühren. Die Udon Nudeln mit der Hand aufbrechen und in die Pfanne geben. Braten (1-2 Minuten) und den Kohl und Wasser dazu geben. Ab und zu umrühren und kochen bis der Kohl welk ist (2-3 Minuten). Das Gericht in Schüsseln geben und Lauchzwiebel und Sesamkörner darüber streuen. Sofort servieren!
4
Tipps
5
Zum Zerteilen der frischen Udon-Nudeln nehme ich die Hände. Wenn Ihr sie am Stück haben wollt, könnt Ihr sie vorab in kochendes Wasser geben (2 Minuten, oder bis die Udon-Nudeln aufgelockert sind) und dann das Wasser über einem Sieb gut abschütten bevor Ihr die losen Udon-Nudeln in die Pfanne gebt. Auf diese Weise lösen sie sich von selbst voneinander und Ihr müßt sie nicht aufbrechen.
6
Wenn Ihr aber trockene Udon-Nudeln oder andere asiatische Nudeln verwendet, könnt Ihr sie auch zuerst bissfest kochen, bevor Ihr sie hinzufügt.
7
Weitere Rezepte auf ellerepublic.de
Guten Appetit!