Dauer: 30 Minuten 4 Portionen

Austernpilze mit Reis

Zutaten

500 g Austernpilze
2 Aubergine
1 Paprika
1 kleine Zwiebel
1 kleine Dose Kokosmilch
2 kleine Päckchen Reissahne (Dinkelsahne, Hafersahne, Sahne)
350 g Reis
nach Geschmack Curry, Muskatnuss, Pfeffer, Salz
Traubenkernöl, Olivenöl
* Klicken Sie auf die Zutat, um eine auszuwählen

Zubereitung

1
Den Austernpilz (wenn nötig) putzen, grob schneiden und in Traubenkernöl anbraten. Parallel den Reis kochen.
2
Die Zwiebel, die Auberginen und die Paprika klein schneiden und in Kokosmilch anbraten.
3
Dann die Pilze dazu geben und mit den Gewürzen abschmecken.
Guten Appetit!