Rezepte suchen

Besonderheiten
Anspruch
Pilze

Bitte loggen Sie sich ein, um das Rezept zu bewerten.

Rezeptname
Kürbis-Mus mit Pilzen
Kategorie
Hauptgerichte
Rezeptbild
Kuerbis-Mus-mit-Pilzen__3.jpg
Mitglied
Rezept/Foto: gesunde
Anzahl Portionen
4 Portionen
Zubereitungszeit (min)
Dauer: 45 min.
Zutaten
Hokkaido-Kürbis1
Kartoffeln4
Shiitake (alternativ: Champignons / Austernpilze)400 g
Klare Brühe / Brühwürfel2 TL / 2 Stück
frischer Ingwer 
Traubenkernöl (oder anderes Bratöl) 
Reis250-300 g
Traubenkernöl (oder anderes Bratöl) 
Reissahne1 kleines Päckchen
Pfeffer, Salz, Galant, Muskatnuss, eventuell Curry / Tomatenmark 
Zubereitung

1. Den Kürbis waschen, zerteilen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls klein schneiden. Kürbis und Kartoffeln in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen bis die Zutaten gerade so bedeckt sind. Klare Brühe / Brühwürfel und den gehackten Ingwer dazu geben. Dann weich kochen. Wenn die Kartoffel- und Kürbisstücke gar sind, mit einem Pürierstab pürieren.

2. Die Masse einreduzieren und mit den Gewürzen abschmecken. Eventuell über Nacht stehen lassen.

3. Shiitake (oder Champignons oder Austernpilze) in Traubenkernöl knusprig braten, Reissahne dazu geben, abschmecken. Parallel dazu den Reis kochen.

Guten Appetit!

Video
Bewertung

Zum Bewerten bitte einloggen.

Bitte loggen sie sich ein um zu kommentieren.

Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. - Claire-Waldoff-Str. 7 - 10117 Berlin