Rezepte suchen

Besonderheiten
Anspruch
Pilze

Bitte loggen Sie sich ein, um das Rezept zu bewerten.

Rezeptname
Blätterteig-Pilztaschen
Kategorie
Vorspeisen
Rezeptbild
Blaetter_PTF_03-1200px__2.png
Mitglied
Rezept/Foto: gesunde
Anzahl Portionen
2 Portionen
Zubereitungszeit (min)
Dauer: 45 min.
Zutaten
Filo-Blätterteigblätter (türkisches oder griechisches Feinkostgeschäft)4
Olivenöl1 EL
kleine Zwiebel1
Champignons150 g
geriebener Parmesan1 EL
Semmelbrösel5 g
Butter20 g
Salz, Pfeffer aus der Mühle 
Chilipulver 
Zubereitung

1. Die Pilze putzen und sehr klein hacken. Die Zwiebel fein würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze mit den Zwiebelwürfeln darin dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. In eine Schüssel umfüllen, Parmesan und Semmelbrösel unterheben.

2. 20 Gramm Butter schmelzen lassen.

3. Filo-Teigblätter erst kurz vor der Verwendung  ausbreiten. Nicht verwendete Filo-Teigblätter mit einem feuchten Küchentuch abdecken. Je 2 Filo-Teigblätter mit Butter bestreichen und aufeinander legen. Längs in 4 Streifen schneiden.

4. Jeweils 1 EL der Champignon-Mischung auf ein Streifenende setzen. Eine Teigecke diagonal über die Füllung zur anderen Teigecke hin falten, so dass sich ein Dreieck ergibt. So fortfahren bis zum Ende des Streifens.

5. Die Dreiecke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit flüssiger Butter bestreichen und bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.

Ergibt 8 Pilzteigtaschen

Guten Appetit!

Video
Bewertung

Zum Bewerten bitte einloggen.

Bitte loggen sie sich ein um zu kommentieren.

Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. - Claire-Waldoff-Str. 7 - 10117 Berlin