Unsere Pilzbox

10.01.2017 00:00
(Kommentare: 0)

Unsere Pilzbox

Wir haben die Pilzbox vorsichtig aufgemacht und aufgebaut, danach haben wir sie unter das Fenster gestellt, weil da viel Luft ist. Wir haben die Pilze einmal am Tag ordentlich gegossen und damit haben sich die Pilze gut ernährt. Alls erstes sind ein paar Myzel herausgekommen und danach sind die ersten Pilzköpfe gewachsen. Am Ende sind sehr viele große Pilze gewachsen. Dazu haben wir ein Pilztagebuch geschrieben und gemalt, wie sie gewachsen sind. Wir haben auch Notizen gemacht. Die Pilze haben wir gebacken und gegessen. Es war sehr lecker! Und wir haben die Pilze 6 mal geerntet. Und wir haben entdeckt, dass die Pilze eine Lebenwesenart sind. Wir haben die Pilze aufgeschnitten und ordentlich untersucht. Und wir haben gelernt, wie die Fachbegriffe eines Pilzes heißen. Mit allem, was wir gemacht und gelernt haben, hatten wir echt viel Spaß. Und ihr könnt es auch versuchen. Es macht viel Spaß!!!

Anass, Haval, Asad (Elefantenklasse)

Zurück

Bitte loggen sie sich ein um zu kommentieren.

Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. - Claire-Waldoff-Str. 7 - 10117 Berlin